Willkommen beim Velo-Club Alperose, Schneisingen

Drucken

Schweizermeisterschaft Strasse 2018

Am Mittwoch, 27. Juni (Zeitfahren), am Samstag, 30. Juni, und am Sonntag, 1. Juli 2018 ist Schneisingen Austragungsort der Schweizer Strassenmeisterschaften der Radsportler.

Mit der Organisation dieses Grossanlasses will der Velo-Club Alperose Schneisingen wieder einmal einen Anlass durchführen, der den Verein, das Dorf, das Studenland und sogar das ganze Zurzibiet weit über die Region hinaus bekannt machen soll. Der Velo-Club Schneisingen, der 1950 gegründet wurde, ist ein gewiefter Organisator. Schneisingen war nicht nur immer wieder Schauplatz von kleineren Anlässen, wie dem jährlichen Eierlesen. Vielmehr war Schneisingen in der Vergangenheit schon mehrmals Schauplatz von Schweizermeisterschaften.

Wir haben eine eigene Internet-Seite erstellt, auf welcher wir Informationen und News über diesen Anlass publizieren: http://www.schneisingen2018.ch

Drucken

Mannschaftsfahren 2017 in Sulz

Am Sulzer Mannschaftsfahren 2017 haben insgesamt 65 Teams in verschiedenen Kategorien teilgenommen. Davon waren wiederum 2 Teams mit VCA - Fahrern dabei:

  • VCA Alperose Schneisingen / Radsport Vik Schraner Nussbaumen - Team 1 mit Karl Dillier, Roland Meier, Felix Widmer und Peter Saxer haben den 6. Rang in der Gentleman B Kategorie erzielt.
  • VCA Alperose Schneisingen / Radsport Vik Schraner Nussbaumen - Team 2 mit David Rohner, Samuel Parak, Rolf Augst und Beat Vögele haben den 10. Rang in der Gentleman B Kategorie erreicht. 

 VCA / Vik Schraner Team 1 und 2

 

 

Drucken

Silvan Dillier - Profi Schweizermeister 2017 im Strassenrennen

Unser Fahrer Silvan Dillier erfreut sich einer Superform. Er holte am 25. Juni 2017 in Affoltern den Profi-Schweizermeistertitel. Dies nach einer Solofahrt von fast 100 km.

“Nur wer etwas riskiert, kann etwas erreichen”, lautete das Credo von Silvan für diese lange Vorausfahrt und diesen Super-Erfolg.

 

Herzliche Gratulation an Silvan!

Drucken

Silvan Dillier im Training mit Clubkollegen

Silvan Dillier hatte ein rennfreies Wochenende und konnte einige Radlerkameraden vom VCA Schneisingen auf der sonntäglichen Trainingsfahrt begleiten. 

Die rund 70 km lange Tour führte durch den Schwarzwald, von Küssaberg übers Steinatal und Wutachtal und wieder zurück nach Schneisingen. 

In den nächsten Tagen wird Silvan an einigen klassischen Eintagesrennen zum Einsatz kommen, bevor er dann das Rennen Mailand-San Remo und den Giro d'Italia bestreitet. Wir wünschen ihm jetzt schon gutes Gelingen und viel Erfolg. 

______________________

Logo RSS

Wir unterstützen
als Trägerschaft die
Radsportschule Lägern.

___________________

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1